Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Menu

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Typgerechte Ernährungsberatung

Was ist überhaupt eine typgerechte Ernährungsberatung?

Viele können sich unter diesem Begriff nur wenig vorstellen.

Oft kommen Fragen auf wie:
Ist das alltagstauglich?
Ist sie überhaupt das Passende für mich?
Was erwartet mich?

Darum möchte ich dir mal hier einen Einblick in die Beratung geben:

Typgerechte Ernährungsberatung

Was ist überhaupt TCM?
Die Traditionell Chinesische Medizin (TCM) beruht auf jahrtausendlanger Erfahrung und Wissen. Im Zentrum steht dabei die ganzheitliche Betrachtung des Menschen. 
Das Ziel der TCM ist es gesund zu bleiben, Gesundheit zu erhalten und nicht erst darauf zu warten, bis man krank wird.⠀⠀⠀⠀

Was ist eine typgerechte Ernährungsberatung?
In der Beratung finden wir gemeinsam heraus, welche Nahrungsmittel dir guttun und welche deinen Körper in ein Ungleichgewicht bringen. Ich kombiniere dabei das Wissen aus Ost und West und gebe dir alltagstaugliche Tipps für deine optimale Ernährung mit auf dem Weg.  

Warum ist sie genau das Richtige für dich?
Durch die Kombination der TCM und des Stoffwechseltypen erstelle ich eine genau auf DICH abgestimmte Ernährungsempfehlung. Dadurch bekommt DEIN Körper genau das, was ihm gut tut.
Dies hilft nicht nur dabei, dein Wohlfühlgewicht zu erreichen, sondern unterstützt dich auch dabei, ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln und etwaige Anzeichen wie Kopfschmerz, Menstruationsbeschwerden und mehr wieder ins natürliche Gleichgewicht zu bringen.

Du wirst spüren lernen, wie sich die einzelnen Nahrungsmittel und somit die ganze Ernährung positiv auf deinen Körper auswirken.

Wie erkenne ich Ungleichgewichte?

So erkenne ich auch gleich, wo sich dieses Ungleichgewicht befindet und kann es dir in der Beratung auch erklären bzw. zeigen. Ähnlich ist es bei der Pulsdiagnose.

Mittels einem kinesiologischen Muskeltest oder Fragebogen ermittle ich deinen Stoffwechseltyp und kann dir DEINEN individuellen Ernährungsfahrplan erstellen. Gleichzeitig erkenne ich etwaige Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die sich als Stressoren im Körper bemerkbar machen.

Im Anschluss bekommst du je nach Paket deine individuelle Ernährungsempfehlung, wobei mein Schwerpunkt hier auf Genuss liegt und dass diese in deinen Alltag passt.

Das Ziel meiner Beratung ist es, die für DICH passende Ernährung zu finden, mit der du dich wohl fühlst und deinen Körper bestmöglich ins Gleichgewicht zu bringen.

Pulsdiagnostik

Was ist der Unterschied zur herkömmlichen Ernährungsberatung?

In der westlichen Medizin werden Nahrungsmittel nach den Inhaltsstoffen (Vitamine, Nährstoffe...), nach allgemeingültigen Richtlinien (Ernährungspyramide) und nach Kalorien eingeordnet. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀

In der TCM werden Nahrungsmittel hingegen nach der thermischen Wirkung, nach Geschmack und individuell nach dem Bedarf des Einzelnen eingeteilt. Dadurch kann gezielt geschaut werden, welche Nahrungsmittel, Kräuter und Zubereitungsarten dein Körper braucht. 

Während die westliche Ernährungsberatung den Schwerpunkt auf Kalorien und Vitamine einer Mahlzeit setzt, sind in der TCM die Thermik der einzelnen Nahrungsmittel, also ob ein Lebensmittel bzw. ein Gericht erwärmend oder kühlend wirkt, sowie dessen Wirkung auf den Körper wichtig. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Ein weiterer Unterschied liegt darin, dass in der westlichen Empfehlung Rohkost und Milchprodukte einen hohen Stellenwert haben und allgemeine Empfehlungen für den “Ottonormalverbraucher” weitergegeben werden. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

In der TCM hingegen steht die individuelle Verdauungsleistung und einzelne Ungleichgewichte/Wehwehchen im Vordergrund.

Was sind die Stoffwechseltypen?

Weißt du, dass wir uns nicht nur durch Äußerlichkeiten wie Hautfarbe, Augenfarbe, Größe oder Körperbau unterscheiden?
Die Forschungsergebnisse zeigen, dass auch unser Nährstoffbedarf und welche Nahrungsmittel wir wie „verstoffwechseln“ können, uns voneinander unterscheidet. Dies bedeutet, dass die Ernährung genauso individuell sein soll wie unser genetischer Code, also genauer gesagt wie ein maßgeschneiderter Anzug oder der individuelle Fingerabdruck.
Jeder Mensch hat einen individuellen Bedarf an Nährstoffen. Dieser entstand im Laufe der Evolution je nach vorhandenem Nahrungsangebot. Die Zellen im Körper lernten mit einem Über- oder Unterangebot von Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen umzugehen.
Daraus sind die unterschiedlichen Stoffwechseltypen entstanden.

Unser Stoffwechsel ist so individuell wie unser Fingerabdruck!
menu-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram